www.brushlesstuning.de RHF Test

Hurri mit Skookum SK720

Re: Hurri mit Skookum SK720

Beitrag #16 von satsepp » 11.03.2012 12:55:36

Aufgrund des Frequenzbereiches in Kopfdrehzahl, also ca. bei 2000 RPM.

Sepp
Meine Videos öffentlich: http://www.rcline.tv/users_media.php?uid=341 bzw. HD Videos: http://www.youtube.com/user/satsepp?
Mein Verein: http://www.mfc-zell.de/
Meine Flotte:
Viel zu viele 450er, und ein paar Flächen :)
Vodoo 600 mit SK720, 3x Robbe BLS 452, BLS 251, Jive 80HV + Pyro 700-52 20T Riemenrad, Curtis Youngblood 600mm
TDR mit SK720, 3x Robbe BLS 452, BLS 251, Jive 80HV + Pyro 700-52 12T Ritzel, Curtis Youngblood 710mm
satsepp
Benutzeravatar
Videoaddict
 
Beiträge: 7013
Alter: 56
Registriert: 17.4.2009
Wohnort: Bayerisch Eisenstein
Danke gegeben: 76
Danke bekommen: 60

Re: Hurri mit Skookum SK720

Beitrag #17 von mcralf35 » 16.03.2012 22:58:18

Hallo, jetzt will ich doch mal Erfolg melden :lol:
Nachdem ich ein zweites Mal zur Autorotation gezwungen wurde (mit Purzelbaum auf dem Acker) brauchte ich das zweite Servo-Getriebe (gut das ich eins auf Ersatz bestellt hatte). Die alten Akkus habe ich jetzt erstmal aussortiert, der Koby reagiert Empfindlich auf Spannungseinbrüche. Also mit den neuen SLS funktioniert das viel besser. Allerdings ist der Motor offensichtlich für die 550er Spinblades zu schwach, selbst bei voll geöffnetem Regler komme ich nur 2150 RPM. Die Drehzalregelung kommt dann nicht mehr klar. Also runter die Latten und die alten MAH 500 drauf. Das sind zwar keine speziellen FBL Blätter, funktionieren aber bestens. Die Drehzahlregelung des Koby ist super und das fliegen macht so richtig Spass. Vibs hatte ich damit 0,8. Ich hab dann mal den Kopf mit den Blättern feingewuchtet und siehe da die Vibs liegen jetzt bei 0,3-0,4.
Heute habe ich auch die Self-Level-Funktion probiert. Ich kann nur sagen, alles funktioniert jetzt so, wie ich mir das gewünscht habe. Die Saison ist eröffnet.
Ach ja, der Flight-Log ist voll lustig. Der SK hat ja nur Lagesensoren, kann also Höhe und Geschwindigkeit nicht ermitteln. Naja, die Flips habe ich nicht so tief geflogen das das Heck durch den Boden schneidet. Ist irgendwie witzig sich das anzuschauen. :lol:
Mein Rex 600 EFL bekommt auch einen SK720, das steht fest. Bin echt voll zufrieden.

PS: Wenn jemand an den Spinblade 550 FBL interresiert ist, bitte melden.
MCP-X Brushless,Blade 130X, T-Rex 450 mit Beastx, Hurricane 550 mit SK720 / Koby80, T-Rex 600 EFL mit SK720+GPS / Jive 80HV
mcralf35

 
Beiträge: 44
Alter: 60
Registriert: 7.11.2011
Wohnort: Bielefeld
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 3

Re: Hurri mit Skookum SK720

Beitrag #18 von satsepp » 16.03.2012 23:29:18

Das ist ja klasse, heute hat das SK720 auch mal wieder meine Extra300 gerettet. Bin von der Sonne geblendet gewesen und habe nichts mehr gesehen, und das in größerer Entfernung. habe das Bailout rein, dann nur leicht Seite um einen großen Kreis zu fliegen und ca. 15 Sekunden später entdeckte ich Sie wieder :shock:
Ich hatte schon das schlimmste befürchtet. Aber bei Sender Aus bzw. Empfangsverlust wäre lediglich der Motor ausgegangen, und die Extra langsam zu Boden gesegelt. Abe rhalt irgendwo weit weg...

Sepp
Meine Videos öffentlich: http://www.rcline.tv/users_media.php?uid=341 bzw. HD Videos: http://www.youtube.com/user/satsepp?
Mein Verein: http://www.mfc-zell.de/
Meine Flotte:
Viel zu viele 450er, und ein paar Flächen :)
Vodoo 600 mit SK720, 3x Robbe BLS 452, BLS 251, Jive 80HV + Pyro 700-52 20T Riemenrad, Curtis Youngblood 600mm
TDR mit SK720, 3x Robbe BLS 452, BLS 251, Jive 80HV + Pyro 700-52 12T Ritzel, Curtis Youngblood 710mm
satsepp
Benutzeravatar
Videoaddict
 
Beiträge: 7013
Alter: 56
Registriert: 17.4.2009
Wohnort: Bayerisch Eisenstein
Danke gegeben: 76
Danke bekommen: 60

Re: Hurri mit Skookum SK720

Beitrag #19 von mcralf35 » 21.03.2012 08:56:11

Hallo,
hab gestern mal wieder ein paar Flüge gemacht und dabei die Self-Level-Variante: 'Stick+Inverted' probiert. Dachte so, man fliegt eine Figur, die man noch nicht perfekt beherrscht, und wenn man ins haspeln kommt einfach Knüppel neutral. Dann soll sich der Heli ausrichten, was er auch tut, aber erst nach einer gefühlten Ewigkeit :( (ca. 2 Sek geschätzt). Ob das so sein soll? Wäre schade. Da nehm ich wohl doch lieber den Schalter als 'Bailout'. Innerhalb einer Sekunde sollte ich den wohl betätigt haben. Ansonsten bin ich aber voll begeistert. :lol: Beim Rückwärtsflug ist das Heck so stabil, man könnte meinen der Heli wird vom Heck gezogen. Schwebeflug wie angenagelt, trotzdem viel agiler als mit Paddeln.
Genug gelobt, andere Systeme können das bestimmt auch.
MCP-X Brushless,Blade 130X, T-Rex 450 mit Beastx, Hurricane 550 mit SK720 / Koby80, T-Rex 600 EFL mit SK720+GPS / Jive 80HV
mcralf35

 
Beiträge: 44
Alter: 60
Registriert: 7.11.2011
Wohnort: Bielefeld
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 3

Re: Hurri mit Skookum SK720

Beitrag #20 von satsepp » 21.03.2012 10:34:50

die 2 Sekunden sind gewollt, Du willst ja nicht dass bei einem Loop Beispielsweise dann das SK720 dir den Heli ausrichtet und Du aber einen loop fliegen möchtest.
Ebenso bei 3D gezappel, die Funktion ist quasi nur für Rückenschweben als Unterstützung im Schweben geeignet aber nicht zum Retten des Helis.

Auch ein Microbeast tut ähnliches wenn der Heli wenig Vibrationen hat, das ist das besondere an FBL. Denoch fühlt sich jedes irgendwie anders an, mir liegt das Microbeast aber auch sehr gut, hat aber leider kein Bailout.

Sepp
Meine Videos öffentlich: http://www.rcline.tv/users_media.php?uid=341 bzw. HD Videos: http://www.youtube.com/user/satsepp?
Mein Verein: http://www.mfc-zell.de/
Meine Flotte:
Viel zu viele 450er, und ein paar Flächen :)
Vodoo 600 mit SK720, 3x Robbe BLS 452, BLS 251, Jive 80HV + Pyro 700-52 20T Riemenrad, Curtis Youngblood 600mm
TDR mit SK720, 3x Robbe BLS 452, BLS 251, Jive 80HV + Pyro 700-52 12T Ritzel, Curtis Youngblood 710mm
satsepp
Benutzeravatar
Videoaddict
 
Beiträge: 7013
Alter: 56
Registriert: 17.4.2009
Wohnort: Bayerisch Eisenstein
Danke gegeben: 76
Danke bekommen: 60

Re: Hurri mit Skookum SK720

Beitrag #21 von mcralf35 » 21.03.2012 14:16:18

Schade, eigentlich wollte ich mit der Einstellung hurricanes und funnels üben. Da bin ich aber sicher mit dem Schalter schneller. Kann aber gut damit leben, besser als kein Notausgang.
Also bei meinem Microbeast auf dem 450er ist mir nicht aufgefallen das der Heli sich ausrichtet. Wahrscheinlich habe ich da noch nie lange genug die Knüppel losgelassen. Der SK macht das auch Ruckartig, aber eben verzögert. Von der Verzögerung steht auch nichts in der Anleitung. Muss ich nicht beim Loop ständig mehr oder weniger Nick gezogen/gedrückt halten?

Ralf
MCP-X Brushless,Blade 130X, T-Rex 450 mit Beastx, Hurricane 550 mit SK720 / Koby80, T-Rex 600 EFL mit SK720+GPS / Jive 80HV
mcralf35

 
Beiträge: 44
Alter: 60
Registriert: 7.11.2011
Wohnort: Bielefeld
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 3

Re: Hurri mit Skookum SK720

Beitrag #22 von satsepp » 21.03.2012 15:10:29

Du kannst ja beides haben, das "Stikselektive immer an in BANK1", und dann per Schalter in der anderen Bank auf sofotige Rettung, und ich selbe bevorzuge da immer normallage.

Sepp
Meine Videos öffentlich: http://www.rcline.tv/users_media.php?uid=341 bzw. HD Videos: http://www.youtube.com/user/satsepp?
Mein Verein: http://www.mfc-zell.de/
Meine Flotte:
Viel zu viele 450er, und ein paar Flächen :)
Vodoo 600 mit SK720, 3x Robbe BLS 452, BLS 251, Jive 80HV + Pyro 700-52 20T Riemenrad, Curtis Youngblood 600mm
TDR mit SK720, 3x Robbe BLS 452, BLS 251, Jive 80HV + Pyro 700-52 12T Ritzel, Curtis Youngblood 710mm
satsepp
Benutzeravatar
Videoaddict
 
Beiträge: 7013
Alter: 56
Registriert: 17.4.2009
Wohnort: Bayerisch Eisenstein
Danke gegeben: 76
Danke bekommen: 60

Re: Hurri mit Skookum SK720

Beitrag #23 von mcralf35 » 21.03.2012 15:42:18

Die Idee gefällt mir. Werd ich mal ausprobieren. Danke
MCP-X Brushless,Blade 130X, T-Rex 450 mit Beastx, Hurricane 550 mit SK720 / Koby80, T-Rex 600 EFL mit SK720+GPS / Jive 80HV
mcralf35

 
Beiträge: 44
Alter: 60
Registriert: 7.11.2011
Wohnort: Bielefeld
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 3

Re: Hurri mit Skookum SK720

Beitrag #24 von Thomas T-Rex » 21.03.2012 17:30:25

Hallo,
habe bei mir die SELF LEVEL Funktion wie folgt angelegt.
Schalte mit dem linken Zeigefinger über den Flugzeugzustand Normal und Gasvorwahl 1 (T8FG) auf SELF LEVEL Funktion CS + inverted und in der zweiten Gasvorwahl, wenn es denn sein muss, auf Always on.
Funktioniert wunderbar. 8)
Gruß Thomas
Alles Logo oder was?!
Logo 600SE,T8FG,SK720 mit Power-Bus,12s-4000mAh,JLog2,700MX-440KV/11T/low rpm,Jive120HV-JCooler,Edges 693/115mm
Thomas T-Rex
Benutzeravatar

 
Beiträge: 214
Alter: 54
Registriert: 4.3.2010
Danke gegeben: 14
Danke bekommen: 8

Re: Hurri mit Skookum SK720

Beitrag #25 von mcralf35 » 31.03.2012 23:33:59

Hallo,
hab in der letzten Woche etliche Flüge gemacht. Self-Level benutze ich nur noch als Notschalter. Die Funnels werden immer besser. Vorwärts auch im Rücken klappen richtig gut. Rückwärts, naja. Habe mal Rückwärts im Rücken probiert und, Wow sieht echt Klasse aus, klappte auf Anhieb (natürlich vorher am SIM) :) . Hatte eine Super Position auf einem 4m hohen Wall mit Asphalt Radweg in Cremona (IT). Da kann man beim Rückenflug den Heli von unten sehen. :mrgreen:
Jetzt werde ich mal den SK720 für den Rex ordern, bin schon gespannt wie der so abgeht.
Gruss Ralf
MCP-X Brushless,Blade 130X, T-Rex 450 mit Beastx, Hurricane 550 mit SK720 / Koby80, T-Rex 600 EFL mit SK720+GPS / Jive 80HV
mcralf35

 
Beiträge: 44
Alter: 60
Registriert: 7.11.2011
Wohnort: Bielefeld
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 3

Re: Hurri mit Skookum SK720

Beitrag #26 von willi3000 » 24.11.2012 11:38:04

Hallo Leute!
Vielleicht kann mir einer hier helfen.
Bin ein kompletter anfänger was heli fliegen angeht.Der mcpx war mein erster hubi :lol: mit dem habe ich das fliegen
gelernt und mit dem fliege ich immer noch.
Jetzt nach langer suche bin ich auf den hurri 550 gestossen.will den unbedingt nur weiss ich nicht wo ich den bekomme.
Das sk720 hätte ich auch gern dabei :lol:
Vielleicht kann mir ja jemand helfen wäre für jeden tipp dankbar.

M.f.g

Willi
willi3000

 
Beiträge: 6
Registriert: 22.11.2012
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0

Re: Hurri mit Skookum SK720

Beitrag #27 von mcralf35 » 27.11.2012 14:01:25

Hallo Willi,

den Hurri kannst Du hier kaufen : http://www.heli-shop.com/shop/product_i ... --ESC.html
den SK 720 bekommt man auch in dem Shop.
Ich würde aber überlegen ob ich nicht lieber den X5 oder TREX 550 kaufe. Der Hurri ist schon ziemlich alt und wird wohl schon bald aus dem Programm genommen. Wie lange man dann noch Ersatzteile bekommt ist schwer zu sagen. Was nicht heissen soll das ich Dir den Hurri ausreden will. Ich bin sehr zufrieden damit und viele andere auch. Dennoch bleibt die Frage der Ersatzteilversorgung (lanfristig).

Gruß
Ralf
MCP-X Brushless,Blade 130X, T-Rex 450 mit Beastx, Hurricane 550 mit SK720 / Koby80, T-Rex 600 EFL mit SK720+GPS / Jive 80HV
mcralf35

 
Beiträge: 44
Alter: 60
Registriert: 7.11.2011
Wohnort: Bielefeld
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 3

Re: Hurri mit Skookum SK720

Beitrag #28 von mcralf35 » 27.11.2012 16:40:59

Übrigens hier gibts den Hurri auch noch:
http://www.rc-helitec.com/epages/es9056 ... _HURRICANE
:D
Gruß
MCP-X Brushless,Blade 130X, T-Rex 450 mit Beastx, Hurricane 550 mit SK720 / Koby80, T-Rex 600 EFL mit SK720+GPS / Jive 80HV
mcralf35

 
Beiträge: 44
Alter: 60
Registriert: 7.11.2011
Wohnort: Bielefeld
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 3

Vorherige


RSS-Feed

Zurück zu Gaui X4/X5/Hurri 425+550

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron