www.brushlesstuning.de www.hoelleinshop.com

MCPX Rotor dreht falsch rum.EDIT alles Quatsch

nCP X / mCP X V1/V2/BL / 130X /300X / mQX /nQX

MCPX Rotor dreht falsch rum.EDIT alles Quatsch

Beitrag #1 von Rüdiger K » 30.10.2015 19:05:35

Hallo an alle,

ich hab hier nen MCPX mit ner DX4E stehen bei dem der Rotor falsch herum läuft.
Ich hab jetzt nicht wirklich nen Plan. Soll ich den Stecker auf der Platine einfach umdrehen ?

DANKE
Zuletzt geändert von Rüdiger K am 31.10.2015 01:02:33, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß an alle

Neuanfang mit Blade 120..Schweben...Achterkreise...
MCPX ich trau mich ran....
Rüdiger K

 
Beiträge: 36
Registriert: 3.5.2014
Danke gegeben: 10
Danke bekommen: 0

Re: MCPX Rotor dreht falsch rum

Beitrag #2 von Mataschke » 30.10.2015 19:20:50

Prinzipiell ja. Aber den Stecker bekommst du nicht falsch herum eingesteckt. Wenn dann am Motor umlöten höre ich jetzt aber zum ersten mal. Evtl. Haupt und Heck Motor vertauscht?


Sent from Teufelsapparätle
grüße Michael
----------------------------------------------------------
:d: because always :a: sauce is just boring!


Flying is the best fun you can have - with your pants on :mrgreen:

T8FG mit SpeckDrumm MOD/ T9CP,MCPx @T8FG SpeckDrumm,TT Mini Titan FBL ,GAUI EP200 FBL,
TREX 500 FBL, suche Sponsor für MicroBeast Test ....
Status: Rundflug mit Kunstflugeinlagen manchmal Tic und weniger Toc

Besucht uns auf HeliChat.de - Von Helipiloten für Helipiloten
Mataschke
Benutzeravatar
Linkman
 
Beiträge: 18796
Alter: 37
Registriert: 29.11.2004
Wohnort: irgendwo im Nirgendwo
Danke gegeben: 110
Danke bekommen: 88

Re: MCPX Rotor dreht falsch rum

Beitrag #3 von Rüdiger K » 30.10.2015 19:30:03

quatsch... der steht voll auf neagtivpitch......... aber wieso.......??? :oops:
Gruß an alle

Neuanfang mit Blade 120..Schweben...Achterkreise...
MCPX ich trau mich ran....
Rüdiger K

 
Beiträge: 36
Registriert: 3.5.2014
Danke gegeben: 10
Danke bekommen: 0

Re: MCPX Rotor dreht falsch rum

Beitrag #4 von Bronxx » 30.10.2015 19:40:26

Beschreibe bitte zuerst falsch herum!

Solltest Du die Knubbel bei den Rotorblättern meinen, dann sind die in Rotierrichtung vorn.
Das hatte mich auch mal verwirrt... ist aber korrekt...

gruß
thomas
Blade mCPx BL -- first CP
T-REX 450L Dominator 6s + AR7200BX -- CP Heli
Logo 690 SX + mini VStabi + Spektrum Sat -- CP Heli
Phoenix 5.0 / AccuRC 1.6 -- Sim
Spektrum DX9 Black Edition -- Tx
Bronxx

 
Beiträge: 151
Alter: 37
Registriert: 15.1.2014
Wohnort: Stuttgart Sillenbuch
Danke gegeben: 1
Danke bekommen: 6

Re: MCPX Rotor dreht falsch rum

Beitrag #5 von Rüdiger K » 30.10.2015 19:45:04

nochmal also....
er dreht richtig herum also die Knubbel voraus, blässt aber die Luft nach oben... heißt er steht voll auf Negativpitch
Gruß an alle

Neuanfang mit Blade 120..Schweben...Achterkreise...
MCPX ich trau mich ran....
Rüdiger K

 
Beiträge: 36
Registriert: 3.5.2014
Danke gegeben: 10
Danke bekommen: 0

Re: MCPX Rotor dreht falsch rum

Beitrag #6 von Comavi » 30.10.2015 19:53:19

Im Sender Pitch Kanal auf Reverse stellen, dann gehts. Bei der DX4 müsste es da irgendwo einen Schalter geben.
Grüße, Max
ZMR250|Spektrum F400 FC|XMS30a|Cobra 2206|Matek PDB|DX9|Spektrum 4649t Telemetry|Fatshark Dominator HD3|Runcam Swift+GoPro Lens|Fatshark Sender
Comavi
Benutzeravatar
------------------
------------------
 
Beiträge: 1214
Alter: 19
Registriert: 14.7.2013
Wohnort: Oberösterreich
Danke gegeben: 23
Danke bekommen: 36

Re: MCPX Rotor dreht falsch rum

Beitrag #7 von Rüdiger K » 30.10.2015 20:07:36

Ist das richtig das beim erhöhen der Drehzahl sich auch der Anstellwikel des Rotorblätter verändern sollte ?
Gruß an alle

Neuanfang mit Blade 120..Schweben...Achterkreise...
MCPX ich trau mich ran....
Rüdiger K

 
Beiträge: 36
Registriert: 3.5.2014
Danke gegeben: 10
Danke bekommen: 0

Re: MCPX Rotor dreht falsch rum

Beitrag #8 von piroflip21 » 30.10.2015 20:31:36

Rüdiger K hat geschrieben:Ist das richtig das beim erhöhen der Drehzahl sich auch der Anstellwikel des Rotorblätter verändern sollte ?



Ja. Das ist wenn man mit "Kindergas" fliegt normal.

Bei einem cp gesteuerten heli, ändert eigentlich nur der Winkel die Steigung.

Dein Sender hat oben einen Schalter, mit dem du auf Gasgerade schaltest.


Und hier noch ein wichtiger Hinweis: bei deinem Modell war ein weißes, bedrucktes Papier dabei. Bedienungsanleitung. Lesen ;)
Gruß Robert
piroflip21

 
Beiträge: 521
Alter: 29
Registriert: 1.7.2011
Danke gegeben: 28
Danke bekommen: 20

Re: MCPX Rotor dreht falsch rum

Beitrag #9 von Bronxx » 30.10.2015 20:40:04

Das hängt davon ab, wie die Gaskurve (Kindergas von 0-100) und die Pitchkurve dazu eingestellt ist..

Beim MCPX BL Normalmodus(default) ist das so wie du beschreibst. Mit steigernder Drehzahl erhöht sich auch der Pitch.
Hier ist kein Kopfüber Flug möglich da... der Motor dort(im NegativPichbereich) ja die Drehzahl abstellt

Im Stuntmodus hast DU dann eine fixe Gasgerade(kurve) Bei Negativ und auch bei Positiv Pitch immer konstants Gas--- das ermöglicht das Fliegen auf dem Kopf-...


... Da war piroflip21schneller aber beschreibt das Kindergas ja genau so...

gruß
thomas
Blade mCPx BL -- first CP
T-REX 450L Dominator 6s + AR7200BX -- CP Heli
Logo 690 SX + mini VStabi + Spektrum Sat -- CP Heli
Phoenix 5.0 / AccuRC 1.6 -- Sim
Spektrum DX9 Black Edition -- Tx
Bronxx

 
Beiträge: 151
Alter: 37
Registriert: 15.1.2014
Wohnort: Stuttgart Sillenbuch
Danke gegeben: 1
Danke bekommen: 6

Re: MCPX Rotor dreht falsch rum

Beitrag #10 von Rüdiger K » 30.10.2015 20:55:45

Bronxx hat geschrieben:Das hängt davon ab, wie die Gaskurve (Kindergas von 0-100) und die Pitchkurve dazu eingestellt ist..

Beim MCPX BL Normalmodus(default) ist das so wie du beschreibst. Mit steigernder Drehzahl erhöht sich auch der Pitch.
Hier ist kein Kopfüber Flug möglich da... der Motor dort(im NegativPichbereich) ja die Drehzahl abstellt

Im Stuntmodus hast DU dann eine fixe Gasgerade(kurve) Bei Negativ und auch bei Positiv Pitch immer konstants Gas--- das ermöglicht das Fliegen auf dem Kopf-...


... Da war piroflip21schneller aber beschreibt das Kindergas ja genau so...

gruß
thomas

das ist es ja... nick und roll stimmt ja alles.... aber die Pich zum abheben rührt sich keinenmmillimeter wenn ich gas gebe....die bleibt auf voll negativ !

ok lese ich die anleitung halt nochmal.... ( und so ein dödel wie ich hat vor 10 Jahren einen REX geflogen... ich schäm mich so )
Gruß an alle

Neuanfang mit Blade 120..Schweben...Achterkreise...
MCPX ich trau mich ran....
Rüdiger K

 
Beiträge: 36
Registriert: 3.5.2014
Danke gegeben: 10
Danke bekommen: 0

Re: MCPX Rotor dreht falsch rum

Beitrag #11 von piroflip21 » 30.10.2015 21:10:34

Hier braucht sich keiner schämen.


Der Teufel ist ein Eichhörnchen. :D

Lies nochmal die Anleitung. Manchmal sieht man vor lauter Bäumen den Wald nicht.

Allerdings ist das mit der dx4 eigentlich Plug an Play.

Das ist schon komisch aber wir werden den Fehler schön finden :)
Gruß Robert
piroflip21

 
Beiträge: 521
Alter: 29
Registriert: 1.7.2011
Danke gegeben: 28
Danke bekommen: 20

Re: MCPX Rotor dreht falsch rum

Beitrag #12 von Rüdiger K » 30.10.2015 21:31:04

nichts.... anleitung vorw. und rückw. gelesen.... SCHEISSE !!! :angryfire:

die pitch macht keinen muckser
Gruß an alle

Neuanfang mit Blade 120..Schweben...Achterkreise...
MCPX ich trau mich ran....
Rüdiger K

 
Beiträge: 36
Registriert: 3.5.2014
Danke gegeben: 10
Danke bekommen: 0

Re: MCPX Rotor dreht falsch rum

Beitrag #13 von Rüdiger K » 30.10.2015 22:51:09

Naja.....ääähh .

wenn man natürlich den falschenKnüppel die ganze Zeit nach links drückt (beim Binding ) kann des ja nix werden.... :pottytrain5: ich bin ja so ungeschickt.....

jetzt gehts..... DAnke für eure Beteiligung
Gruß an alle

Neuanfang mit Blade 120..Schweben...Achterkreise...
MCPX ich trau mich ran....
Rüdiger K

 
Beiträge: 36
Registriert: 3.5.2014
Danke gegeben: 10
Danke bekommen: 0

Re: MCPX Rotor dreht falsch rum.EDIT alles Quatsch

Beitrag #14 von piroflip21 » 31.10.2015 08:47:39

Ich habe aber noch eine wichtige Frage:


Wenn du doch eine dx6 hast (hab ich im anderen Thread gelesen), warum ärgerst du dich dann mit der dx4 rum? Mit der 4er kann man nicht gescheites anfangen. Mit der 6er hingegen, kannst du das Modell so abstimmen wie du willst. Expo Dr Gasgerade usw...


Es gibt so programmieranleitungen für die einzelnen Funken.
Gruß Robert
piroflip21

 
Beiträge: 521
Alter: 29
Registriert: 1.7.2011
Danke gegeben: 28
Danke bekommen: 20

Re: MCPX Rotor dreht falsch rum.EDIT alles Quatsch

Beitrag #15 von Mataschke » 31.10.2015 09:51:47

Und ich wollte noch schreiben. Gebunden im Computer Modus


Sent from Teufelsapparätle
grüße Michael
----------------------------------------------------------
:d: because always :a: sauce is just boring!


Flying is the best fun you can have - with your pants on :mrgreen:

T8FG mit SpeckDrumm MOD/ T9CP,MCPx @T8FG SpeckDrumm,TT Mini Titan FBL ,GAUI EP200 FBL,
TREX 500 FBL, suche Sponsor für MicroBeast Test ....
Status: Rundflug mit Kunstflugeinlagen manchmal Tic und weniger Toc

Besucht uns auf HeliChat.de - Von Helipiloten für Helipiloten
Mataschke
Benutzeravatar
Linkman
 
Beiträge: 18796
Alter: 37
Registriert: 29.11.2004
Wohnort: irgendwo im Nirgendwo
Danke gegeben: 110
Danke bekommen: 88

Nächste


RSS-Feed

Zurück zu Micro Helis

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste

cron