www.helichat.de www.brushlesstuning.de

Nano CpX mit DX6

nCP X / mCP X V1/V2/BL / 130X /300X / mQX /nQX

Nano CpX mit DX6

Beitrag #1 von echis » 25.01.2016 22:40:59

Hallo,

wo finde ich denn mal die Programmierung der Spektrum DX6 und dem Nano CpX? Die Einstellungen für die DX6i findet man ja an allen Ecken und <enden des Internet. Nur leider finde ich nichts für die DX6

Oder kann mir jemand seine Einstellungen der DX6 mal geben?



Mein Problem:
Wenn ich den Lipo anstecke, kann ich Gas An anschalten und der Heli fliegt auch. Schalte ich den Motor ab, dann kann ich ihn nicht mehr anschalten ohne den Lipo abzuziehen und ihn wieder anzustecken.

Gruß
Micha
Heli: SAB Goblin 570
Empfänger: Spektrum AR 6210 und einen DSMX Satellit Funke: Spektrum DX6 - G2 Flybarless: VStabi mini 5.3 "pro Version Motor: Scorpion HK-4025-1100KV Servo: 3 x Savöx SC-1285TG / 1 x Savöx SH-1290MG Regler: Hobbywing Platinum Pro V3 - 100A AKKU: Turnigy 30-40C 5000mAh Sonstiges: geflogen wird 6S
echis

 
Beiträge: 70
Alter: 40
Registriert: 29.7.2015
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 3

Re: Nano CpX mit DX6

Beitrag #2 von the-fallen » 25.01.2016 22:50:45

Meinst du die "neue" DX6? Also die in schwarz?

Kannst ja mal bei HorizonHobby auf die Webseite gehen, ob die vielleicht schon was haben.

Ansonsten müsstest du halt versuchen, dich an den Werten für die DX6i zu orientieren.
Eigentlich geht es ja auch nur um den Taumelscheibentyp, Expo-Werte, Kanakzuordnung, Pitch- und Gaskurven.

Ist sicher nicht mit einem Wimpernschlag umgesetzt wenn man Einsteiger ist, aber wenn man sich mal kurz den Sender zu Gemüte zieht müsste man eigentlich alle Einstellungen finden von denen in der Anleitung für die DX6i die rede ist.

  • Prôtos FBL -stretched- a un motor 5+4D 1.13mm 14P de torro [V-Stabi]|[V-Gov] | [YGE90LV] | [UweG-Taumelscheibe] | [ZyclicMod]
  • SuziJanis 700 UltraLight 3570g Abfluggewicht
  • Besessen: T-Rex 250SE, T-Rex 450L, T-Rex600EFL, TDR, Blade mSRX
  • nur Gebaut und eingeflogen: Blade700, Goblin500, TRex150 RKH, Blade 130X RKH, Vibe90
  • Heizkoffersteuerung "HeatBox"
[" 99 little bugs in the code | 99 little bugs in the code | Take one down, patch it around | 117 little bugs in the code "] - Alex Shchepetilnikov
the-fallen
Benutzeravatar

 
Beiträge: 1976
Registriert: 7.3.2011
Wohnort: zwischen Augsburg und Landsberg a.L.
Danke gegeben: 35
Danke bekommen: 128

Re: Nano CpX mit DX6

Beitrag #3 von echis » 25.01.2016 23:06:47

Fliegen tut er schon, nur das Problem ist,

wenn ich den Lipo anstecke, kann ich Gas An anschalten und der Heli fliegt auch. Schalte ich den Motor ab, dann kann ich ihn nicht mehr anschalten ohne den Lipo abzuziehen und ihn wieder anzustecken. Das kann ja irgendwie nicht richtig sein. Und da weiss ich nicht wonach ich suchen soll, denn mit Taumelscheibentyp, Expo-Werte, Kanakzuordnung, Pitch- und Gaskurven hat das ja nichts zutun.

Lg
Micha
Heli: SAB Goblin 570
Empfänger: Spektrum AR 6210 und einen DSMX Satellit Funke: Spektrum DX6 - G2 Flybarless: VStabi mini 5.3 "pro Version Motor: Scorpion HK-4025-1100KV Servo: 3 x Savöx SC-1285TG / 1 x Savöx SH-1290MG Regler: Hobbywing Platinum Pro V3 - 100A AKKU: Turnigy 30-40C 5000mAh Sonstiges: geflogen wird 6S
echis

 
Beiträge: 70
Alter: 40
Registriert: 29.7.2015
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 3



RSS-Feed

Zurück zu Micro Helis

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste

cron