www.brushlesstuning.de www.hoelleinshop.com

300cfx Ts einstellen

nCP X / mCP X V1/V2/BL / 130X /300X / mQX /nQX

300cfx Ts einstellen

Beitrag #1 von predator_77 » 22.11.2014 13:52:17

Hi zusammen.. Also..wenn ich vor mir schwebe,Heck zu mir zieht er zu mir hin..obwohl ich nix verändert hab oder der gleichen.wenn ich Vollmilch gebe senkt sich die Nase nach ca 5 m Höhe und er geht nach vorn...woran kann das liegen? Reicht es z.b nur das vordere servogestange rein zu drehen oder muß des im beast eingestellt werden? Desweiteren hab ich gemerkt das er mehr neg.wie positiv hat.wo ändere ich das?
Danke im vorraus
Mfg danny
Angst vorm Fliegen ?? Nö , Live Hobby ist 12 Min. von mir weg
Jamara Piwi
T-Rex 100s
Blade MCP X V2 ( TDR Style , Alu TS +Kopf , 7mm Heckm. )
Blade 450 3D ( Hitec 65 HB als TSS , Blätter Revolution )
Funke DX6 i
predator_77

 
Beiträge: 530
Alter: 40
Registriert: 9.2.2012
Wohnort: Mudersbach bei Siegen (NRW)
Danke gegeben: 1
Danke bekommen: 17

Re: 300cfx Ts einstellen

Beitrag #2 von echo.zulu » 22.11.2014 16:50:53

Moin Danny.
Ich verlinke mal zwei meiner Beiträge im Futaba-Forum. Auch wenn es dort primär um die Einstellungen mit einem Futaba-Sender geht, lässt sich die Vorgehensweise auch auf Deinen Sender übertragen. Wichtig ist die Liste genau in der dargestellten Weise abzuarbeiten. Dann bekommst Du sowohl symmetrische Wege wie auch sonst passende Einstellungen.

http://www.futaba-forum.net/showthread.php?4316-Meine-Vorgehensweise-zur-Programmierung-eines-Modell-Helis
http://www.futaba-forum.net/showthread.php?4238-Taumelscheibengrundeinstellung-beim-Modellheli

Ganz wichtig im Bezug auf das Beast ist, dass die Taumelscheibe in jeder Pitchposition waagerecht bleibt. Wenn dies der Fall ist, dann würde ich die Ursache Deine Probleme in Vibrationen sehen. Das Beast ist dafür sehr empfänglich und reagiert dann durch Wegdriften.
echo.zulu
Benutzeravatar

 
Beiträge: 13541
Alter: 55
Registriert: 3.9.2006
Wohnort: 31234 Wipshausen
Danke gegeben: 67
Danke bekommen: 209

Re: 300cfx Ts einstellen

Beitrag #3 von predator_77 » 22.11.2014 17:52:07

Hab mit meinem Mentor telefonisch Rücksprache gehalten.bezogen auf das in schwebe zu mir ziehen.. Servogestange vorn eine Umdrehung rein..testen..besser...die ts war nich 100% gerade
Dann alle drei Gestänge eine Umdrehung rein.. Um ihm neg.zu nehmen..testen...läuft. Warum also direkt in beast Rufnummern? Hab zum beispiel beim Kumpel den 450x auch so eingestellt..also exaktes 0 pitchen..bsl übers Gestänge.. Pos,neo über Gestänge. Läuft wie ne eins.ohne im beast etwas zu verändern
Angst vorm Fliegen ?? Nö , Live Hobby ist 12 Min. von mir weg
Jamara Piwi
T-Rex 100s
Blade MCP X V2 ( TDR Style , Alu TS +Kopf , 7mm Heckm. )
Blade 450 3D ( Hitec 65 HB als TSS , Blätter Revolution )
Funke DX6 i
predator_77

 
Beiträge: 530
Alter: 40
Registriert: 9.2.2012
Wohnort: Mudersbach bei Siegen (NRW)
Danke gegeben: 1
Danke bekommen: 17

Re: 300cfx Ts einstellen

Beitrag #4 von predator_77 » 23.11.2014 20:53:53

Aber nu ma im ernst...man kann ja die zyklische ts Mittelstellung im beast unter Punkt A anpassen...ist dies nur für die feinabstimmung..hab zur Kontrolle ts einstellhilfe drauf gehabt und nur durch teils halbe Umdrehungen am Gestänge diese nun exakt top eingestellt...wozu dann im beast fummeln?? Danach geflogen und alles Tip top..belehrt mich bitte eines besseren???
Angst vorm Fliegen ?? Nö , Live Hobby ist 12 Min. von mir weg
Jamara Piwi
T-Rex 100s
Blade MCP X V2 ( TDR Style , Alu TS +Kopf , 7mm Heckm. )
Blade 450 3D ( Hitec 65 HB als TSS , Blätter Revolution )
Funke DX6 i
predator_77

 
Beiträge: 530
Alter: 40
Registriert: 9.2.2012
Wohnort: Mudersbach bei Siegen (NRW)
Danke gegeben: 1
Danke bekommen: 17

Re: 300cfx Ts einstellen

Beitrag #5 von Mens » 24.11.2014 10:35:05

So ganz grob.
1. Servos auf Mittenposition
2. Servohörner wagerecht zur Längsachse drauf
3. Gestänge einstellen (TS gerade und Pitch auf 0)
4. FBL einstellen.

Wenn nun ein Problem auftritt kontrolliere ich Schritt 1-4 in dieser Reihenfolge. Einfach am Gestänge herum drehen ist im Trüben fischen -> kann funktionieren muss aber nicht.
Bevor ich an meinem Gestänge herum gedreht hätte, hätte ich wohl zu erst geschaut ob bei waagerechten Servohörnern meine TS gerade ist und dann fest gestellt das hier Nachholbedarf besteht.

Eine Sache verstehe ich nicht. Du hast geschrieben das du mehr negativ Pitch als positiv hast als Gegenmaßnahme hast du das TS Gestänge herein gedreht?
Hat der 300CFX eine Umlenkung (TS nach unten = positiv Pitch)?
Mens

 
Beiträge: 208
Registriert: 30.4.2012
Danke gegeben: 2
Danke bekommen: 14

Re: 300cfx Ts einstellen

Beitrag #6 von predator_77 » 24.11.2014 11:44:44

Ja er hat Umlenkung.. Bei voll net geht die ts nach oben..also alle Gestänge eine Umdrehung rein..Um den weg zu verkürzen.. So hat er nun neg wie pos gleich.servohörner waren 90'
Nur des vordere Gestänge war zu lang..also die ts schief.deshalb dieses Gestänge eine rein.ts läuft nun sauber.
Angst vorm Fliegen ?? Nö , Live Hobby ist 12 Min. von mir weg
Jamara Piwi
T-Rex 100s
Blade MCP X V2 ( TDR Style , Alu TS +Kopf , 7mm Heckm. )
Blade 450 3D ( Hitec 65 HB als TSS , Blätter Revolution )
Funke DX6 i
predator_77

 
Beiträge: 530
Alter: 40
Registriert: 9.2.2012
Wohnort: Mudersbach bei Siegen (NRW)
Danke gegeben: 1
Danke bekommen: 17

Re: 300cfx Ts einstellen

Beitrag #7 von Mens » 19.05.2015 20:58:48

Hallo Leute,

der Zufall hat mir nun auch einen 300CFX in die Hände gespielt und ich muss sagen ich bin positiv überrascht. Nachdem mein kurzer Ausflug mit dem 300X ein Desaster war stand ich dem 300CFX sehr skeptisch gegenüber. Der fliegt aber auf anhieb sehr vertraut und macht in der Luft jeden Blödsinn mit.

Nach dem ich mit alternativen Servos gespielt habe steht nun aber wieder ein vernünftiges Grundsetup an. Leider konnte ich jedoch keine Werte dazu in der Anleitung und im Netz finden. Ich brauche die Längen der TS-Anlenkungen und der Kopf-Anlenkungen. Wär super wenn einer von euch kurz messen würde :bounce:
(Länge silberne Stange zwischen Kugelpfannen)
Mens

 
Beiträge: 208
Registriert: 30.4.2012
Danke gegeben: 2
Danke bekommen: 14



RSS-Feed

Zurück zu Micro Helis

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste

cron