www.helichat.de RHF Test

Quadcopter-Schulprojekt

Quadcopter-Schulprojekt

Beitrag #1 von jhonny97 » 23.01.2015 09:51:14

Hallo,

ich habe in der Schule ein neues Projekt gestartet, bei dem ich hier um eure Unterstützung/Rat/Erfahrung bitten will.
Was halltet ihr davon?

Motor(1x):
http://www.amazon.de/HMF-Motoren-passen ... ne#product

Rotor:(2x)
http://www.multicopter-shop.de/copter/b ... -6pro.html


Kontrolliert werden soll das Ganze von einem Raspberry pi.

Was schlagt ihr vor, was für eine batterie soll ich verwenden?
ich habe vor die Platine aus Holz bzw anderem material zu bauen, wenn ich an der schule etwas finde aber wenn es nicht geht kann noch was kaufen.
jhonny97

 
Beiträge: 1
Registriert: 23.1.2015
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0

Re: Quadcopter-Schulprojekt

Beitrag #2 von McClean » 03.02.2015 12:04:59

Hi,

vielleicht solltest Du Dich vorher ein wenig einlesen, deine Ausdrucksweisse zeigt dass Du Dich mit dem Thema noch nicht auseinandergesetzt hast.
Diese Motoren sind winzige Bürstenmotoren für ca 10cm und wenige Gramm schwere Miniquads. Der Propeller ist ein 10Zoll für sehr grosse Quads (ca 40cm).
Es gibt recht viele Bauteilevorschläge die super funktionieren, schau Dir die doch einfach mal an.

Übrigens, eine Platine ist ein elektrisches Bauteil. Das wird nicht aus Holz gebaut ;)

Gruss Steffen
Goblin Speed, Janis 700, TREX 600, Vanquish, LOGO 500, TREX 500, Warp 360, TREX 250, mCPX
McClean
Benutzeravatar

 
Beiträge: 808
Alter: 41
Registriert: 14.2.2007
Wohnort: Karlsruhe/Pfinztal
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 5

Re: Quadcopter-Schulprojekt

Beitrag #3 von frankyfly » 03.02.2015 12:41:29

jhonny97 hat geschrieben:ich habe in der Schule ein neues Projekt gestartet, bei dem ich hier um eure Unterstützung/Rat/Erfahrung bitten will.
Was halltet ihr davon?


Ganz ehrlich? Bitte nimm mir das nicht übel aber so wie sich mir das darstellt habt ihr kein "Projekt" (also festgelegt "was soll hinten herauskommen" und was machen wir überhaupt selbst bzw. was können wir selbst machen ( Stichworte :was können wir, wie viel zeit haben wir und wie viel Geld haben wir zur Verfügung) sondern eine "Fixe Idee : wir machen ein "Quadrocopterprojekt mit Raspberry" ... mit offenem Umfang und Ausgang.


und da du hier nachfragst welche Kompomenten funktionieren ( was ich nicht schlecht finde das du fragst! ) und derartige "Fehler" wie die Motoren dabei hast gehe ich davon aus das ihr niemanden habt der wirklich Erfahrung im Bereich RC-modellflug hat - also auch niemanden der eine entsprechende Versichereung (Stichwort : Modellhalterhaftpflicht ) hat und bei Testflügen mal kleine bis mittlere Fehler aussteuern kann ...
frankyfly
Benutzeravatar
Mahatma Gandhi
Mahatma Gandhi
 
Beiträge: 17579
Alter: 34
Registriert: 9.7.2006
Wohnort: Freudenberg (NRW
Danke gegeben: 15
Danke bekommen: 55



RSS-Feed

Zurück zu Projekte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron