Wieder tödlicher Unfall bei Schweizer Luftwaffe: Hubschraube

Wieder tödlicher Unfall bei Schweizer Luftwaffe: Hubschraube

Beitrag #1 von EOS 7 » 28.09.2016 20:41:09

Liebe Grüße Dieter | Ein gutes Foto sagt mehr als 1000 Worte! | http://www.AllesWasFliegt.com
EOS 7
Benutzeravatar

 
Beiträge: 3777
Registriert: 30.9.2005
Wohnort: Pfullingen
Danke gegeben: 256
Danke bekommen: 57

Re: Wieder tödlicher Unfall bei Schweizer Luftwaffe: Hubschr

Beitrag #2 von acanthurus » 28.09.2016 21:46:07

Der Puma kommt einfach nicht zur Ruhe - auch wenn es diesmal wohl ein Wire Strike war und kein Getriebefresser, nicht gerade die Werbung, die das Muster gerade braucht.
I told my mom when I grow up I want to be an Engineer, she told me I can't do both!
acanthurus
Benutzeravatar
------------------
------------------
 
Beiträge: 3335
Alter: 44
Registriert: 21.10.2008
Wohnort: Kreis Ludwigsburg
Danke gegeben: 80
Danke bekommen: 337

Re: Wieder tödlicher Unfall bei Schweizer Luftwaffe: Hubschr

Beitrag #3 von Mataschke » 29.09.2016 12:54:11

War allerdings wohl ne AS532 Cougar und kein Puma... Tragisch :(
grüße Michael
----------------------------------------------------------
:d: because always :a: sauce is just boring!


Flying is the best fun you can have - with your pants on :mrgreen:

T8FG mit SpeckDrumm MOD/ T9CP,MCPx @T8FG SpeckDrumm,TT Mini Titan FBL ,GAUI EP200 FBL,
TREX 500 FBL, suche Sponsor für MicroBeast Test ....
Status: Rundflug mit Kunstflugeinlagen manchmal Tic und weniger Toc

Besucht uns auf HeliChat.de - Von Helipiloten für Helipiloten
Mataschke
Benutzeravatar
Linkman
 
Beiträge: 18774
Alter: 36
Registriert: 29.11.2004
Wohnort: irgendwo im Nirgendwo
Danke gegeben: 107
Danke bekommen: 87

Re: Wieder tödlicher Unfall bei Schweizer Luftwaffe: Hubschr

Beitrag #4 von acanthurus » 29.09.2016 20:17:59

Mataschke hat geschrieben:War allerdings wohl ne AS532 Cougar und kein Puma... Tragisch :(


Das ist quasi dasselbe in grün.
I told my mom when I grow up I want to be an Engineer, she told me I can't do both!
acanthurus
Benutzeravatar
------------------
------------------
 
Beiträge: 3335
Alter: 44
Registriert: 21.10.2008
Wohnort: Kreis Ludwigsburg
Danke gegeben: 80
Danke bekommen: 337

Re: Wieder tödlicher Unfall bei Schweizer Luftwaffe: Hubschr

Beitrag #5 von Crizz » 29.09.2016 23:38:43

Grün statt Grau ......., ? Der "Puma" wäre eine AS 330 oder 332, die 53x Serie wäre eine "Cougar". Wobei der Cougar ja auf der Puma basiert. Nur halt "jünger" ist.
_________________________________________________________________________________
"Leben ist das, was passiert, während du etwas ganz anderes planst" ... ( John Lennon )

! REVOLECTRIX-Distributor ! -> Ladeequipment / Akkus : -> HaDi-RC.de

Alle Projektberichte für den VTH-Verlag als PDF zum Download unter http://www.CrizzD.de !
Crizz
Benutzeravatar
Meister Lampe
 
Beiträge: 30090
Alter: 51
Registriert: 12.4.2007
Wohnort: Haiger
Danke gegeben: 85
Danke bekommen: 447

Re: Wieder tödlicher Unfall bei Schweizer Luftwaffe: Hubschr

Beitrag #6 von acanthurus » 03.10.2016 18:15:40

Diese Art der Ableitung ist bei Ärbüs Helicopters üblich.
AS 3xx (Super) Puma -> AS 5xxCougar
AS-350 Ecureil -> AS 550 Fennec
AS-365 Dauphin -> AS-565 Panther

Bei den Ährbuss Helkopters Doitschland Maschinen wird´s dann der 6er:
EC135 (oder neuerdings H135) -> EC635
EC145 -> EC645.

Die designmäßigen Unterschiede verschwimmen da oft; insbesondere bei den Franzosen. Da deren Militärhobel keine zivile Zulassung haben, ist da auch die Baustanddefinition etwas diffus.. speziell der Panther ist ein Zwischenstand zwischen den verschiedenen Zivilbaustandsvarianten.
Bei den deutschen ist das etwas anders (zumindest nach der Bo 105, deren miltärische Variante PAH1 und VBH1 ebenfalls nicht "zivilisierbar" ist)
Da ist die EC635 eine zivil zugelassene Bauartvariante der EC135, und die EC645 (oder inzwischen H145M) ist eine ebenfalls auf dem zivilen Type Certificate Data Sheet auftauchende BK117 D-2m als eigene (zivile) Bauartvariante.

Links zu den TCDSen:
EC135/H135/EC635
BK117/EC145/EC645/H145
Puma/Super Puma

gruß
andi
I told my mom when I grow up I want to be an Engineer, she told me I can't do both!
acanthurus
Benutzeravatar
------------------
------------------
 
Beiträge: 3335
Alter: 44
Registriert: 21.10.2008
Wohnort: Kreis Ludwigsburg
Danke gegeben: 80
Danke bekommen: 337



RSS-Feed

Zurück zu Flugunfalluntersuchung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron