www.hoelleinshop.com www.helichat.de

KDS 600 Heckservo Mitte

550-700 / Agile 7.2

KDS 600 Heckservo Mitte

Beitrag #1 von mad1200 » 01.05.2017 14:13:52

Moin,
ich habe günstig einen KDS 600 ergattert.
Nun habe ich Probleme bei der Heckeinstellung.
Heckanlenkhebel ist 90° zum Heckrohr.
Servo steht auf Mitte , Hebel am Servo auf 90° zum Anlenkgestänge.

Eigentlich sollte die Hecksteuerbrücke nun genau in der MItte der Heckrotorwelle sein. So kenne ich das von Align.

Leider ist der Weg auf der Heckrotorwelle nicht zu beiden Seiten gleich.
Was ist hier falsch?
Gruß Matze

Heli:
T-Rex 600 EFL Pro, Microbeast, Kontronik 80 HV
T-Rex 600 EFL Pro, Microbeast, Hobbywing 70A HV
KDS 600, Microbeast, Kontronik 80 HV
T-Rex 550 FBL, Microbeast
T-Rex 500 FBL, Microbeast
Emax Nighthawk 280 pro
Quanum XJ470


Sender: Futaba T8FG
mad1200
Benutzeravatar

 
Beiträge: 290
Alter: 51
Registriert: 2.12.2007
Wohnort: Lübeck
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 1

Re: KDS 600 Heckservo Mitte

Beitrag #2 von dilg » 01.05.2017 14:39:36

mad1200 hat geschrieben:Leider ist der Weg auf der Heckrotorwelle nicht zu beiden Seiten gleich.
Was ist hier falsch?



Muss nicht falsch sein... hast ein microbeast?
lg michl
dilg
Benutzeravatar

 
Beiträge: 1718
Alter: 32
Registriert: 18.4.2007
Wohnort: Mödling
Danke gegeben: 11
Danke bekommen: 37

Re: KDS 600 Heckservo Mitte

Beitrag #3 von mad1200 » 01.05.2017 14:44:19

Beast habe ich verbaut.
Gruß Matze

Heli:
T-Rex 600 EFL Pro, Microbeast, Kontronik 80 HV
T-Rex 600 EFL Pro, Microbeast, Hobbywing 70A HV
KDS 600, Microbeast, Kontronik 80 HV
T-Rex 550 FBL, Microbeast
T-Rex 500 FBL, Microbeast
Emax Nighthawk 280 pro
Quanum XJ470


Sender: Futaba T8FG
mad1200
Benutzeravatar

 
Beiträge: 290
Alter: 51
Registriert: 2.12.2007
Wohnort: Lübeck
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 1

Re: KDS 600 Heckservo Mitte

Beitrag #4 von dilg » 01.05.2017 14:50:38

dann is der ungleiche Weg kein Problem. Stell die Mitte ein das er im Normalmode nicht wegdreht, dann beide Limits im Menupunkt... g(?) und es passt.
lg michl
dilg
Benutzeravatar

 
Beiträge: 1718
Alter: 32
Registriert: 18.4.2007
Wohnort: Mödling
Danke gegeben: 11
Danke bekommen: 37

Re: KDS 600 Heckservo Mitte

Beitrag #5 von mad1200 » 01.05.2017 15:04:43

am Knüppel merke ich auch, daß ich zur einen Seite weniger bewegen muß als zur anderen Seite
Gruß Matze

Heli:
T-Rex 600 EFL Pro, Microbeast, Kontronik 80 HV
T-Rex 600 EFL Pro, Microbeast, Hobbywing 70A HV
KDS 600, Microbeast, Kontronik 80 HV
T-Rex 550 FBL, Microbeast
T-Rex 500 FBL, Microbeast
Emax Nighthawk 280 pro
Quanum XJ470


Sender: Futaba T8FG
mad1200
Benutzeravatar

 
Beiträge: 290
Alter: 51
Registriert: 2.12.2007
Wohnort: Lübeck
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 1

Re: KDS 600 Heckservo Mitte

Beitrag #6 von dilg » 01.05.2017 16:01:13

Head Hold mode?
lg michl
dilg
Benutzeravatar

 
Beiträge: 1718
Alter: 32
Registriert: 18.4.2007
Wohnort: Mödling
Danke gegeben: 11
Danke bekommen: 37

Re: KDS 600 Heckservo Mitte

Beitrag #7 von mad1200 » 01.05.2017 16:18:13

Ja. Will ja auch im HH Mode fliegen
Gruß Matze

Heli:
T-Rex 600 EFL Pro, Microbeast, Kontronik 80 HV
T-Rex 600 EFL Pro, Microbeast, Hobbywing 70A HV
KDS 600, Microbeast, Kontronik 80 HV
T-Rex 550 FBL, Microbeast
T-Rex 500 FBL, Microbeast
Emax Nighthawk 280 pro
Quanum XJ470


Sender: Futaba T8FG
mad1200
Benutzeravatar

 
Beiträge: 290
Alter: 51
Registriert: 2.12.2007
Wohnort: Lübeck
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 1

Re: KDS 600 Heckservo Mitte

Beitrag #8 von dilg » 01.05.2017 19:45:42

Dann kann ich nicht so ganz glauben das die Heckrate unterschiedlich ist. Oder drehst du den knüppel voll ans limit, an die 720°/sek?
lg michl
dilg
Benutzeravatar

 
Beiträge: 1718
Alter: 32
Registriert: 18.4.2007
Wohnort: Mödling
Danke gegeben: 11
Danke bekommen: 37

Re: KDS 600 Heckservo Mitte

Beitrag #9 von mad1200 » 01.05.2017 19:54:38

Was meinst du mit ans Limit drehen?


Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk
Gruß Matze

Heli:
T-Rex 600 EFL Pro, Microbeast, Kontronik 80 HV
T-Rex 600 EFL Pro, Microbeast, Hobbywing 70A HV
KDS 600, Microbeast, Kontronik 80 HV
T-Rex 550 FBL, Microbeast
T-Rex 500 FBL, Microbeast
Emax Nighthawk 280 pro
Quanum XJ470


Sender: Futaba T8FG
mad1200
Benutzeravatar

 
Beiträge: 290
Alter: 51
Registriert: 2.12.2007
Wohnort: Lübeck
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 1

Re: KDS 600 Heckservo Mitte

Beitrag #10 von mad1200 » 01.05.2017 20:06:57

Was mich ja schon wundert ist die mechanische Voreinstellung.
Servohebel 90 Grad. Heckanlenkhebel 90 Grad zum Heckrohr. Wenn ich es so aufbau, sind am Heck keine 0 Grad Pitch.

Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk
Gruß Matze

Heli:
T-Rex 600 EFL Pro, Microbeast, Kontronik 80 HV
T-Rex 600 EFL Pro, Microbeast, Hobbywing 70A HV
KDS 600, Microbeast, Kontronik 80 HV
T-Rex 550 FBL, Microbeast
T-Rex 500 FBL, Microbeast
Emax Nighthawk 280 pro
Quanum XJ470


Sender: Futaba T8FG
mad1200
Benutzeravatar

 
Beiträge: 290
Alter: 51
Registriert: 2.12.2007
Wohnort: Lübeck
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 1

Re: KDS 600 Heckservo Mitte

Beitrag #11 von dilg » 01.05.2017 20:39:25

normalerweise macht diese Schrägstellung, bzw Vorpsur genau nichts aus, sie ist sogar nützlich, denn ansich wenn die Heckhülse mittig ist sollte eine leichte Vorspur von 2-3° anliegen und damit ziemlich genau der Schwebestellung im Normalmode entsprechen.
lg michl
dilg
Benutzeravatar

 
Beiträge: 1718
Alter: 32
Registriert: 18.4.2007
Wohnort: Mödling
Danke gegeben: 11
Danke bekommen: 37



RSS-Feed

Zurück zu 550-700

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron