www.aisler.net www.hoelleinshop.com

Verabschiede mich noch mal ordentlich

Mitglieder stellen sich vor

Verabschiede mich noch mal ordentlich

Beitrag #1 von RennTom226 » 14.05.2017 10:59:05

Hallo Freunde,

wollte mich noch mal bei Euch bedanken für die super Unterstützung in der kurzen Zeit meiner Heli Laufbahn. Leider fehlt mir einfach die Freizeit, um dem Hobby die Aufmerksamkeit zu widmen, die es verdient hätte.

In zwei Monaten kommt noch meine Tochter Annabell dazu, die Zeit mit ihrem Papa noch viel mehr verdient.

Hat Spaß gemacht mit Euch. Meine Heli Familie habe ich im Basar und auch Einzelnd bei eBay eingestellt.

bis bald

Euer RennTom aka Thomas


Sent from my iPhone using Tapatalk
RennTom226
Benutzeravatar

 
Beiträge: 372
Alter: 38
Registriert: 27.9.2013
Wohnort: Ostfildern
Danke gegeben: 69
Danke bekommen: 17

Re: Verabschiede mich noch mal ordentlich

Beitrag #2 von RennTom226 » 14.05.2017 11:01:02

PS bin gestern noch einmal zum Abschied den Goliath geflogen mit schwitzenden und zitternden Händen. Ist schon ein saugeiler Sport! Werde es vermissen.


Sent from my iPhone using Tapatalk
RennTom226
Benutzeravatar

 
Beiträge: 372
Alter: 38
Registriert: 27.9.2013
Wohnort: Ostfildern
Danke gegeben: 69
Danke bekommen: 17

Re: Verabschiede mich noch mal ordentlich

Beitrag #3 von CubaLibreee » 14.05.2017 11:35:28

Kleiner Tip:
behalte das Zeug. Die Preise sind so im Keller das ich mein Zeug lieber verstauben lasse als es her zu schenken! Hab nach dem neuen Hobby Motorrad auch versucht mein Zeug auf ein Minimum zu reduzieren. Erfolglos! Kauft niemand außer man verschenkt es...

Und der Tag als Papa kommt schneller als du denkst, wo du verzweifelt ein Hobby suchst wo Mann allein ist! :roll:
CubaLibreee
Benutzeravatar

 
Beiträge: 1722
Registriert: 8.9.2013
Danke gegeben: 14
Danke bekommen: 103

Re: Verabschiede mich noch mal ordentlich

Beitrag #4 von acanthurus » 14.05.2017 11:50:38

Hoi..
geht mir genauso, meinen Krempel will keiner haben, oder aber zu Preisen, da verschenk ich´s lieber an irgendwelche Jugendgruppen.
Das Prinzip "behalte das Zeug" ist keine wirkliche Option für mich, ich hab über 30 Jahre wirklich viel angesammelt und brauche den Platz.

Tom, viel Spaß und Erfolg bei der Brutpflege. Vielleicht haste ja ab und zu Nerven, hier trotzdem reinzuschauen - mach ich auch, obwohl ich seit nunmehr gut 9 Monaten keinen Sender mehr in der Hand hatte.

gruß
andi
I told my mom when I grow up I want to be an Engineer, she told me I can't do both!
acanthurus
Benutzeravatar
------------------
------------------
 
Beiträge: 3346
Alter: 45
Registriert: 21.10.2008
Wohnort: Kreis Ludwigsburg
Danke gegeben: 80
Danke bekommen: 342

Re: Verabschiede mich noch mal ordentlich

Beitrag #5 von RennTom226 » 14.05.2017 11:56:24

Die Helis würde ich noch verpacken, aber was mach ich mit den Lipos? Wenn ich die auf 3,8v lege, wie lange können die bedenkenlos liegen bleiben?


Sent from my iPhone using Tapatalk
RennTom226
Benutzeravatar

 
Beiträge: 372
Alter: 38
Registriert: 27.9.2013
Wohnort: Ostfildern
Danke gegeben: 69
Danke bekommen: 17

Re: Verabschiede mich noch mal ordentlich

Beitrag #6 von CubaLibreee » 14.05.2017 13:16:30

RennTom226 hat geschrieben:PS bin gestern noch einmal zum Abschied den Goliath geflogen mit schwitzenden und zitternden Händen. Ist schon ein saugeiler Sport! Werde es vermissen.


Flieg weiter solange es so ist! Auch wenn es nur alle paar Wochen Spaß bringt! Besser als es her zu schenken und in paar Wochen/Monaten *.jpg, *.bmp oder YouTube Videos hinter her zu heulen! 8)
CubaLibreee
Benutzeravatar

 
Beiträge: 1722
Registriert: 8.9.2013
Danke gegeben: 14
Danke bekommen: 103

Re: Verabschiede mich noch mal ordentlich

Beitrag #7 von Crizz » 15.05.2017 11:01:21

Verscherbel die Akkus weitestgehend, behalte dir bestenfalls für jedes Modell das du behalten willst einen, und lager die bei 3,75 V und unter 10°C. Wenn du dann mal Bock hast, lass dem Akku ein paar Stunden Zeit bis er Raumtemperatur hat, dann erst laden. Wirst ja nicht gleich 3D fliegen, da paßt das schon. Und sollte dir einer der Akkus in der Zeit gänzlich verrecken holste dir nur einen neuen und gut is.
_________________________________________________________________________________
"Leben ist das, was passiert, während du etwas ganz anderes planst" ... ( John Lennon )

! REVOLECTRIX-Distributor ! -> Ladeequipment / Akkus : -> HaDi-RC.de

Alle Projektberichte für den VTH-Verlag als PDF zum Download unter http://www.CrizzD.de !
Crizz
Benutzeravatar
Meister Lampe
 
Beiträge: 30148
Alter: 51
Registriert: 12.4.2007
Wohnort: Haiger
Danke gegeben: 85
Danke bekommen: 452

Re: Verabschiede mich noch mal ordentlich

Beitrag #8 von Bronxx » 15.05.2017 14:15:34

He Tom,

alles Gute zum angehenden Nachwuchs. Aus eigener Erfahrung kann ich sagen, das es schwerer wird Zeit zu finden für die Fliegerei, jedoch ist es nicht unmöglich.
Wie alle anderen schon sagten ist es schwer, die Sachen (mit ihrem Wert) loszuwerden. Und es ist blöd wenn es einen doch in den Fingern juckt nix dazuhaben.
Also behalte die Sachen.

BTW: meine Flotte ist ähnlich groß

gruß
thomas
Blade mCPx BL -- first CP
T-REX 450L Dominator 6s + AR7200BX -- CP Heli
Logo 690 SX + mini VStabi + Spektrum Sat -- CP Heli
Phoenix 5.0 / AccuRC 1.6 -- Sim
Spektrum DX9 Black Edition -- Tx
Bronxx

 
Beiträge: 150
Alter: 37
Registriert: 15.1.2014
Wohnort: Stuttgart Sillenbuch
Danke gegeben: 1
Danke bekommen: 6

Re: Verabschiede mich noch mal ordentlich

Beitrag #9 von Crizz » 15.05.2017 18:47:07

Ach, was ich noch sagen wollte :

Familie ist ne tolle Sache, und wichtig - keine Frage. Genauso wichtig ist aber auch, sich und dem anderen einen gewissen persönlichen Freiraum zu lassen, d.h. Zeit für eigenes zu geben. Sei es das die Frau ihren Bridgeclub hat oder der Kerl gerne mal für 2 - 3 Stunden mit nem Modell in der Walachei verschwindet. Gibt man diese persönliche Zeit auf, gibt man die Persönlichkeit auf - und das führt auf kurz oder lang zu derben Problemen, denn irgendwann wird derjenige versuchen, auszubrechen. Ich habe das in meinem Freundeskreis oft genug erlebt, egal ob das Hobby der Schießsport, die Fliegerei der Kartenabend oder sonstwas war.

Von daher : auch wenn IM MOMENT natürlich dr Nachwuchs absolut Priorität hat, und deine volle Aufmerksamkeit erfordert : denk bitte daran, das du bei als 24/7-Daddy auch etwas mehr als unbeschäftigte Zeit brauchst als die, in denen du waagerecht liegst. Und gönne deiner Frau das selbe an eigenem Freiraum. Ihr seid eben ein Team, das eine neue Aufgabe hat. Und als solches müßt ihr euch natürlich auch erst in die neue Situation finden. Aber bitte macht nicht den Fehler, alles andere aufs Abstellgleis zu schieben, weil sich das Zentrum eures eigenen Universums etwas verschoben hat. Gemeinsam geht alles, und ich denke ihr werdet das sicherlich perfekt hinbekommen, auch ohne das du dein Hobby ganz aufgibst - Einschränken ja, Aufgeben nein.

Wie gesagt : ich mußte es leider oftmals erleben, macht nicht den selben Fehler den andere vor euch gemacht haben, und nehmt euch jeder für sich noch wichtig genug, sich selbst nicht zu vergessen. ;)
_________________________________________________________________________________
"Leben ist das, was passiert, während du etwas ganz anderes planst" ... ( John Lennon )

! REVOLECTRIX-Distributor ! -> Ladeequipment / Akkus : -> HaDi-RC.de

Alle Projektberichte für den VTH-Verlag als PDF zum Download unter http://www.CrizzD.de !
Crizz
Benutzeravatar
Meister Lampe
 
Beiträge: 30148
Alter: 51
Registriert: 12.4.2007
Wohnort: Haiger
Danke gegeben: 85
Danke bekommen: 452

Re: Verabschiede mich noch mal ordentlich

Beitrag #10 von Husi » 15.05.2017 19:26:40

Das hier von Crizz geschriebene kann ich unterschreiben.

Viele Grüße
Mirko
BildBildBildBild
Husi
Benutzeravatar
Flugsau
Flugsau
 
Beiträge: 2541
Alter: 43
Registriert: 19.3.2007
Wohnort: Darmstadt
Danke gegeben: 34
Danke bekommen: 140

Re: Verabschiede mich noch mal ordentlich

Beitrag #11 von BIGJIM » 16.05.2017 02:11:07

.
Das hier von Crizz geschriebene kann ich unterschreiben.

.
. . . dem schließe ich mich an obwohl ich heute - seit 1998 - wieder "Single" bin.
.
2 Scheidungen habe ich hinter mir, nur meine Kinder und Enkelkinder kommen nicht. :| :oops:
.
Ich habe es gelernt damit zu leben. :roll:
.

.
MfG BIGJIM
BIGJIM
Benutzeravatar

 
Beiträge: 3245
Alter: 70
Registriert: 20.10.2004
Wohnort: NRW - Bielefeld - OWL
Danke gegeben: 16
Danke bekommen: 16



RSS-Feed

Zurück zu RHF-User

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron