RHF Test www.brushlesstuning.de

Welche Regler passen zu den Motoren

Welche Regler passen zu den Motoren

Beitrag #1 von mad1200 » 18.06.2017 20:39:29

Moin moin,

ich habe für meinen Quadrocopter diese Motoren gekauft
T-Motor MT2216-11 900 KV
Nun benötige ich Regler dafür, die möglichst klein sein sollen.
Ich hatte da an BLHeli Opto 30A gedacht. Kann man davon jedem Hersteller kaufen oder gibt es andere Dinge zu beachten?

Übrigens mein Copter hat APM 2.6 verbaut und es ist noch geplant ein Gimbal + Cam anzuschließen

Danke für Antworten
Gruß Matze

Heli:
T-Rex 600 EFL Pro, Microbeast, Kontronik 80 HV
T-Rex 600 EFL Pro, Microbeast, Hobbywing 70A HV
KDS 600, Microbeast, Kontronik 80 HV
T-Rex 550 FBL, Microbeast
T-Rex 500 FBL, Microbeast
Emax Nighthawk 280 pro
Quanum XJ470


Sender: Futaba T8FG
mad1200
Benutzeravatar

 
Beiträge: 290
Alter: 50
Registriert: 2.12.2007
Wohnort: Lübeck
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 1

Re: Welche Regler passen zu den Motoren

Beitrag #2 von frankyfly » 20.06.2017 08:45:30

Für Multirotor würde ich auf jeden fall zu einem Regler mit speziell angepasster Firmware raten (simonk oder Kiss-Esc)

welche Props. sollen denn da drauf? evtl kommst du da mit 25A aus.
frankyfly
Benutzeravatar
Mahatma Gandhi
Mahatma Gandhi
 
Beiträge: 17579
Alter: 34
Registriert: 9.7.2006
Wohnort: Freudenberg (NRW
Danke gegeben: 15
Danke bekommen: 55

Re: Welche Regler passen zu den Motoren

Beitrag #3 von mad1200 » 20.06.2017 08:58:03

Im Moment sind 10× 5 drauf.
Geht gerade so. Aber das Gewicht wird ja mehr durch grösseren Akku und Gimbal + Cam

Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk
Gruß Matze

Heli:
T-Rex 600 EFL Pro, Microbeast, Kontronik 80 HV
T-Rex 600 EFL Pro, Microbeast, Hobbywing 70A HV
KDS 600, Microbeast, Kontronik 80 HV
T-Rex 550 FBL, Microbeast
T-Rex 500 FBL, Microbeast
Emax Nighthawk 280 pro
Quanum XJ470


Sender: Futaba T8FG
mad1200
Benutzeravatar

 
Beiträge: 290
Alter: 50
Registriert: 2.12.2007
Wohnort: Lübeck
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 1

Re: Welche Regler passen zu den Motoren

Beitrag #4 von Crizz » 21.06.2017 08:12:40

BLHeli geht genauso wie SimonK, ist keine spezielle Helicopter-Firmware, früher mal aber heute nicht mehr. Unterstützen i.d.r. auch Ansteuerungen wie oneshot-PWM u.ä., werden gerne genommen wo Flightcontroller mit aktivem Freewheeling nicht klarkommen.

Wichtig ist das du dir eben noch ein vernünftiges BEC zulegst, da die Opto-Regler ja die FCU nicht versorgen, also keine integrierten BECs haben.
_________________________________________________________________________________
"Leben ist das, was passiert, während du etwas ganz anderes planst" ... ( John Lennon )

! REVOLECTRIX-Distributor ! -> Ladeequipment / Akkus : -> HaDi-RC.de

Alle Projektberichte für den VTH-Verlag als PDF zum Download unter http://www.CrizzD.de !
Crizz
Benutzeravatar
Meister Lampe
 
Beiträge: 30178
Alter: 51
Registriert: 12.4.2007
Wohnort: Haiger
Danke gegeben: 85
Danke bekommen: 453

Re: Welche Regler passen zu den Motoren

Beitrag #5 von mad1200 » 21.06.2017 08:27:01

Alles klar.
Dann such ich mal.
FC wird über Powermodul versorgt

Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk
Gruß Matze

Heli:
T-Rex 600 EFL Pro, Microbeast, Kontronik 80 HV
T-Rex 600 EFL Pro, Microbeast, Hobbywing 70A HV
KDS 600, Microbeast, Kontronik 80 HV
T-Rex 550 FBL, Microbeast
T-Rex 500 FBL, Microbeast
Emax Nighthawk 280 pro
Quanum XJ470


Sender: Futaba T8FG
mad1200
Benutzeravatar

 
Beiträge: 290
Alter: 50
Registriert: 2.12.2007
Wohnort: Lübeck
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 1

Re: Welche Regler passen zu den Motoren

Beitrag #6 von Crizz » 21.06.2017 08:38:23

Wichtig wäre mir persönlich, das die Regler möglichst einfach upgedatet werden können, z.b. mittels USB-Linker. Kann zumindest nicht schaden, da vor dem Kauf drauf zu achten und den passenden Linker mit zu bestellen. Dann ist man doch deutlich flexibler was Anpassungen und Aktualisierungen betrifft, und gerade bei einigen BLHeli hat man da noch Möglichkeiten auf besondere Einstellungen einzuwirken ( Freilauf aktiv / inaktiv und so nette Sachen habe ich in Erinnerung, bin mir was Details betrifft nicht ganz sicher, müßte mich selber erst wieder einlesen)
_________________________________________________________________________________
"Leben ist das, was passiert, während du etwas ganz anderes planst" ... ( John Lennon )

! REVOLECTRIX-Distributor ! -> Ladeequipment / Akkus : -> HaDi-RC.de

Alle Projektberichte für den VTH-Verlag als PDF zum Download unter http://www.CrizzD.de !
Crizz
Benutzeravatar
Meister Lampe
 
Beiträge: 30178
Alter: 51
Registriert: 12.4.2007
Wohnort: Haiger
Danke gegeben: 85
Danke bekommen: 453

Re: Welche Regler passen zu den Motoren

Beitrag #7 von mad1200 » 21.06.2017 08:39:50

Also anklemmen und einlernen ist nicht?

Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk
Gruß Matze

Heli:
T-Rex 600 EFL Pro, Microbeast, Kontronik 80 HV
T-Rex 600 EFL Pro, Microbeast, Hobbywing 70A HV
KDS 600, Microbeast, Kontronik 80 HV
T-Rex 550 FBL, Microbeast
T-Rex 500 FBL, Microbeast
Emax Nighthawk 280 pro
Quanum XJ470


Sender: Futaba T8FG
mad1200
Benutzeravatar

 
Beiträge: 290
Alter: 50
Registriert: 2.12.2007
Wohnort: Lübeck
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 1

Re: Welche Regler passen zu den Motoren

Beitrag #8 von Crizz » 21.06.2017 08:43:57

doch, wie gehabt - es geht nur drum wenn man spezielle Features beeinflussen will. Normal alles plug and play.
_________________________________________________________________________________
"Leben ist das, was passiert, während du etwas ganz anderes planst" ... ( John Lennon )

! REVOLECTRIX-Distributor ! -> Ladeequipment / Akkus : -> HaDi-RC.de

Alle Projektberichte für den VTH-Verlag als PDF zum Download unter http://www.CrizzD.de !
Crizz
Benutzeravatar
Meister Lampe
 
Beiträge: 30178
Alter: 51
Registriert: 12.4.2007
Wohnort: Haiger
Danke gegeben: 85
Danke bekommen: 453

Re: Welche Regler passen zu den Motoren

Beitrag #9 von mad1200 » 21.06.2017 08:45:51

Ok.
Der Hersteller ist egal oder sollte man da von einigen die Finger lassen?

Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk
Gruß Matze

Heli:
T-Rex 600 EFL Pro, Microbeast, Kontronik 80 HV
T-Rex 600 EFL Pro, Microbeast, Hobbywing 70A HV
KDS 600, Microbeast, Kontronik 80 HV
T-Rex 550 FBL, Microbeast
T-Rex 500 FBL, Microbeast
Emax Nighthawk 280 pro
Quanum XJ470


Sender: Futaba T8FG
mad1200
Benutzeravatar

 
Beiträge: 290
Alter: 50
Registriert: 2.12.2007
Wohnort: Lübeck
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 1

Re: Welche Regler passen zu den Motoren

Beitrag #10 von Crizz » 21.06.2017 10:15:51

Gute Frage, kann ich so nicht wirklich beantworten, außer das ich bisher noch nix negatives in der Richtung gehört/gelesen hätte. Aber da müßten sich mal andere melden, die in den letzten Monaten BLHeli-Regler unterschiedlicher Hersteller verbaut haben. Ich selber hab derzeit auf allen Coptern SimonK-Regler.
_________________________________________________________________________________
"Leben ist das, was passiert, während du etwas ganz anderes planst" ... ( John Lennon )

! REVOLECTRIX-Distributor ! -> Ladeequipment / Akkus : -> HaDi-RC.de

Alle Projektberichte für den VTH-Verlag als PDF zum Download unter http://www.CrizzD.de !
Crizz
Benutzeravatar
Meister Lampe
 
Beiträge: 30178
Alter: 51
Registriert: 12.4.2007
Wohnort: Haiger
Danke gegeben: 85
Danke bekommen: 453



RSS-Feed

Zurück zu Quadrocopter & Co

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste

cron