www.helichat.de www.brushlesstuning.de

TT fast Tod?

Re: TT fast Tod?

Beitrag #16 von Crizz » 23.05.2017 23:32:11

jau, und was haben wir den Dingern abverlangt.... Fetter Scorpion 2221 oder 2222 Motor, Setups mit 3s waren langweilig, also 4s oder 5s FePo, später 6s Lipo mit handgewickelten Motoren, alter Schwede - und die Fuhre hat alles mitgemacht. Ich könnte nicht sagen das ich einen anderen Heli in der Größe kennen würde, der derart robust war, bereits ab Werk. Ob Heckrohr, Lagerschalen, Lager, - da hat einfach alles gut gepaßt. Okay, die Plaste-Taumelscheibe war grottig, und die Holzlatten eher zum Farbe-aufrühren, aber ansonsten schon knackig, was man bekommen hatte.
_________________________________________________________________________________
"Leben ist das, was passiert, während du etwas ganz anderes planst" ... ( John Lennon )

! REVOLECTRIX-Distributor ! -> Ladeequipment / Akkus : -> HaDi-RC.de

Alle Projektberichte für den VTH-Verlag als PDF zum Download unter http://www.CrizzD.de !
Crizz
Benutzeravatar
Meister Lampe
 
Beiträge: 30141
Alter: 51
Registriert: 12.4.2007
Wohnort: Haiger
Danke gegeben: 85
Danke bekommen: 451

Re: TT fast Tod?

Beitrag #17 von Evo2racer » 23.05.2017 23:35:44

Hallo, lieber Egbert!
Cool, alle noch da, ist ja, als ob ich gar nicht weg war!

Uns geht's gut, wobei das uns jetzt nicht mehr das "uns" ist was du in Erinnerung hast.

Hatte die letzte Zeit viel um die Ohren, aber heute dachte ich... Schaust mal hier rein... Hatte doch glatt mein Passwort vergessen und musste es zurücksetzen
Gruss, Steffen!
NEIN MANN....ICH WILL NOCH NICHT GEHN.....LASS MICH NOCH EIN BISSCHEN FLIEGEN!!!!!

Meine Helis bei Helifleet.com: http://www.helifleet.com/Evo2racer
:d: macht aus Menschen glückliche Menschen!
Evo2racer
Benutzeravatar
Billy the mechanic
 
Beiträge: 7539
Alter: 37
Registriert: 14.7.2007
Wohnort: Pohlheim bei Gießen/Mittelhessen
Danke gegeben: 128
Danke bekommen: 54

Re: TT fast Tod?

Beitrag #18 von Crizz » 24.05.2017 00:03:10

Schön, das du wieder an Board bist, Steffen - auch wenn die Umstände wohl nicht so schön sind, wenn ich das so lese. Vielleicht finden ja noch einige andere vom "alten" Bestand den Weg zurück, wäre fein wenn sich wieder mehr tun würde hier.
_________________________________________________________________________________
"Leben ist das, was passiert, während du etwas ganz anderes planst" ... ( John Lennon )

! REVOLECTRIX-Distributor ! -> Ladeequipment / Akkus : -> HaDi-RC.de

Alle Projektberichte für den VTH-Verlag als PDF zum Download unter http://www.CrizzD.de !
Crizz
Benutzeravatar
Meister Lampe
 
Beiträge: 30141
Alter: 51
Registriert: 12.4.2007
Wohnort: Haiger
Danke gegeben: 85
Danke bekommen: 451

Re: TT fast Tod?

Beitrag #19 von Juergen110 » 24.05.2017 03:01:41

Evo2racer hat geschrieben:Im Prinzip waren Rex und MT damals das einzigste, was vernünftig geflogen ist....

Einspruch, euer Ehren !!!!
Ich wollte nie ´nen MT oder Rex.....
Ich war glücklich mit meinem ZOOM 400 :oops: 8)
Juergen110
Benutzeravatar
Mitglied Seniorenstift
 
Beiträge: 6882
Alter: 56
Registriert: 21.10.2004
Wohnort: 上海,闵行区
Danke gegeben: 20
Danke bekommen: 46

Re: TT fast Tod?

Beitrag #20 von maker » 01.06.2017 00:45:06

Freut mich das ihr noch alle da seit. :-)

Das ich eine Nostalgie Helli habe nun mitlerweile auch wieder.
Man oh man warum lassen die das nun auch so schleifen. Ist das nun wirklich der Generationswechsel?
Markenware gegen naja "nicht so gute Dinge". (Vielleicht gibt es ja auch gute neue die ich nicht kenne)
Ich dachte um uns die sich einigermaßen auskennen macht es eine Bogen.

Aber wie schon von euch geschrieben war und ist es ein guter Heli.
Hab den 550 und den MT V.2FBL ("natürlich mit anderen Servos")

Schade das es bei TT genauso wird oder ist wie bei vielen anderen.(nicht allgemein auf Modellsport bezogen)
Aber wir machen das beste draus.

Viele Grüße
maker

 
Beiträge: 26
Registriert: 29.3.2010
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0

Re: TT fast Tod?

Beitrag #21 von maker » 01.06.2017 00:59:01

Hab ich vergessen zu schreiben.

"Aber wir machen das Beste draus"

Wir gehen FLIEGEN :-)
maker

 
Beiträge: 26
Registriert: 29.3.2010
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0

Re: TT fast Tod?

Beitrag #22 von Crizz » 01.06.2017 08:01:46

so isses. Hab mich jetzt auch durch gerungen, meinen vor langem gecrashten MT v2 SE wieder aufzubauen. Leider mehr Versand- als Teilekosten, da ich bei mehreren unterschiedlichen Anbietern die Teile zusammensuchen mußte - und alles nur Kleinkram. Aber egal :)
_________________________________________________________________________________
"Leben ist das, was passiert, während du etwas ganz anderes planst" ... ( John Lennon )

! REVOLECTRIX-Distributor ! -> Ladeequipment / Akkus : -> HaDi-RC.de

Alle Projektberichte für den VTH-Verlag als PDF zum Download unter http://www.CrizzD.de !
Crizz
Benutzeravatar
Meister Lampe
 
Beiträge: 30141
Alter: 51
Registriert: 12.4.2007
Wohnort: Haiger
Danke gegeben: 85
Danke bekommen: 451

Re: TT fast Tod?

Beitrag #23 von bastiuscha » 01.06.2017 22:22:40

Na dann meld ich mich auch mal. :) Schön, ein paar bekannte Leute zu lesen! Ich lebe auch noch....bei mir hat sich auch viel geändert, aber ein Heli steht immer noch flugbereit. Auch wenn es bei mir nicht mehr oft in die Luft geht, macht es weiterhin großen Spass.
mfg Basti

Ein weiteres Hobby von mir: http://sebastiansell.bplaced.net/
Experience is the best teacher
bastiuscha
Benutzeravatar

 
Beiträge: 5742
Alter: 35
Registriert: 25.5.2005
Wohnort: Gardelegen
Danke gegeben: 6
Danke bekommen: 11

Re: TT fast Tod?

Beitrag #24 von Pavel » 04.06.2017 13:06:10

Hi,
eine Frage , und was ist TT Forum? :|
Gruß Pavel

________________________________________________
2x UH-1D ; CH-53 Revel ;2x Piccolo Trainer CP ;
BO-105 ; BK-117 ; Agusta -A 119 , Agusta A-109 Policija , Agusta A-109 Coast Guard
4 E-Sgler ,
1x Ehefrau , 1x Enkel , 1x Tochter
FX-18 erweitert auf 2,4Ghz Jeti
FX-14 erweitert auf 2,4Ghz Jeti
FC-16 erweitert auf 2,4Ghz Jeti
DMFV
Pavel
Benutzeravatar

 
Beiträge: 498
Registriert: 15.3.2006
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 5

Re: TT fast Tod?

Beitrag #25 von TREX65 » 04.06.2017 17:52:43

Pavel hat geschrieben:Hi,
eine Frage , und was ist TT Forum? :|

Hi Pavel, mit TT Forum ist das hier gemeint.
thunder-tiger-f215/
Ist nur eine Redewendung die gerne genutzt wird. Nichts spezielles!
Gruß

Michael
------------------------------------------------------------------


[size=85] :d:
Voodoo700, Pyro 650-62/19er Ritzel/HeliJive,10S/AC3X..711er DH FBs/FUN-KEY CARBON 120... http://www.helifleet.com/voodoo700-acro ... pter/h2697
Voodoo400, AC-3X V3 , Koby, Pyro.

zu verkaufen: Warp 360SE buysell/single_ad.php?ad_id=27719
TREX65
Benutzeravatar
Krümel
 
Beiträge: 24980
Alter: 51
Registriert: 7.6.2005
Wohnort: Bielefeld
Danke gegeben: 149
Danke bekommen: 109

Re: TT fast Tod?

Beitrag #26 von Pavel » 04.06.2017 21:35:42

Danke, :D
Gruß Pavel

________________________________________________
2x UH-1D ; CH-53 Revel ;2x Piccolo Trainer CP ;
BO-105 ; BK-117 ; Agusta -A 119 , Agusta A-109 Policija , Agusta A-109 Coast Guard
4 E-Sgler ,
1x Ehefrau , 1x Enkel , 1x Tochter
FX-18 erweitert auf 2,4Ghz Jeti
FX-14 erweitert auf 2,4Ghz Jeti
FC-16 erweitert auf 2,4Ghz Jeti
DMFV
Pavel
Benutzeravatar

 
Beiträge: 498
Registriert: 15.3.2006
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 5

Re: TT fast Tod?

Beitrag #27 von Sinsui » 16.07.2017 01:53:35

Ich baue gerade auch meinen 325 V1 wieder auf. Solange er fliegt, kommt er nicht weg. :mrgreen:
Beste Grüße

Stephan

Funke: Futuba T8FG
Hurri 550, Mini Titan, Solo Pro 126 Nightflight
Thundertiger eMta
Deep Blue Race 420
Sinsui

 
Beiträge: 602
Alter: 39
Registriert: 3.11.2007
Wohnort: Oberfranken
Danke gegeben: 25
Danke bekommen: 2

Re: TT fast Tod?

Beitrag #28 von Crizz » 16.07.2017 10:16:10

Hab gestern auch mit dem Wiederaufbau meines v2 SE angefangen. Die Ersatzteilbeschaffung war abenteuerlich, aber nun müßte alles da sein. Mal schaun ob ich die Haube repariere oder dem Vogel ein gänzlich anderes Kleidchen verpasse... ;)
_________________________________________________________________________________
"Leben ist das, was passiert, während du etwas ganz anderes planst" ... ( John Lennon )

! REVOLECTRIX-Distributor ! -> Ladeequipment / Akkus : -> HaDi-RC.de

Alle Projektberichte für den VTH-Verlag als PDF zum Download unter http://www.CrizzD.de !
Crizz
Benutzeravatar
Meister Lampe
 
Beiträge: 30141
Alter: 51
Registriert: 12.4.2007
Wohnort: Haiger
Danke gegeben: 85
Danke bekommen: 451

Re: TT fast Tod?

Beitrag #29 von Crizz » 16.07.2017 22:46:00

söderle.... hab meinen v2 SE heute fertiggestellt. Und wie sollte es anders sein : irgendwas ist immer. Natürlich keine vernünftigen Blades mehr im Haus. Nur noch einen Satz Align Nachtflug und nen uralten Satz orginaler TT Holz-Latten. Die stammten noch von einem meiner allerersten MT v1 und wurden damals von mir für Nachtflug umgebastelt. Also die draufgeschraubt, kommt ja nicht drauf an, und erstaunlicherweise lag die Fuhre sogar auf Anhieb ganz gut in der Luft. :)

Spurlauf spare ich mir im moment, da geh ich dran wenn ich vernünftige blätter drauf habe. Mit den Holzlöffeln ändert der sich mit der Drehzahl, damit wäre es vergebene Liebesmühe. Aber ich war erstaunt das es doch noch so gut geklappt hat, nach Jahren der "Paddel-Abstinenz" einen Paddelheli doch direkt wieder recht gut kontrollieren zu können. Wobei ich eingestehen muß das ich doch nen Moment gebraucht habe, bis ich den Kopf korrekt eingestellt hatte. Irgendwie komtm man mit dem ganzen FBL so aus der Sache raus..... 8)
_________________________________________________________________________________
"Leben ist das, was passiert, während du etwas ganz anderes planst" ... ( John Lennon )

! REVOLECTRIX-Distributor ! -> Ladeequipment / Akkus : -> HaDi-RC.de

Alle Projektberichte für den VTH-Verlag als PDF zum Download unter http://www.CrizzD.de !
Crizz
Benutzeravatar
Meister Lampe
 
Beiträge: 30141
Alter: 51
Registriert: 12.4.2007
Wohnort: Haiger
Danke gegeben: 85
Danke bekommen: 451

Re: TT fast Tod?

Beitrag #30 von Heling » 17.07.2017 17:38:01

Crizz hat geschrieben:Natürlich keine vernünftigen Blades mehr im Haus.

Brauchst du noch welche? Ich habe noch einen Satz nagelneue Blattschmied. Bei Interesse einfach PN an mich :wink:
Viele Grüße
Tilo

Blade mQX - T-Rex 450 SE V2 - T-Rex 500 ESP FBL - Tricopter TK-V1 NanoWii

... schlimmer geht's immer
Heling
Captain Slow
Captain Slow
 
Beiträge: 3649
Alter: 42
Registriert: 14.2.2008
Wohnort: Schleswig-Holstein
Danke gegeben: 12
Danke bekommen: 47

Vorherige


RSS-Feed

Zurück zu Thunder Tiger

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast

cron