www.brushlesstuning.de www.helichat.de

Umbau Logo500 anderes Heck bzw. Rotorkopfzentralstück

Umbau Logo500 anderes Heck bzw. Rotorkopfzentralstück

Beitrag #1 von schaeche » 03.01.2018 15:35:08

Hallo Zusammen,

ich habe noch zwei völlig intakte Logo500.
Nun wurde dieses Modell durch den 550sx abgelöst.
Da ich den sehr gut mit 6S fliegen kann, würde ich mich ungerne von ihnen trennen.
Hätte allerdings gerne das Heck vom Logo 550 oder 600
Da ich auch noch ein Logo 600se habe, hätte ich dann auch nicht soviel unterschiedliche Ersatzteile.
Der Logo550 hat jetzt ein 22mm Heckrohr. Am liebsten wäre mir aber ein 25mm Heckrohr.

Nun zu meiner Frage: Geht der Umbau auf ein dickeres Heckrohr (25mm) recht unproblematisch?
Muss der Heckrotor selbst, also Heckrotornabe sowie Blatthalter auch gewechselt werden?

Zweite Frage: Der Logo550 und größer haben ja jetzt das neue einteilige Rotorkopfzentralstück.
Ich habe aber noch einige ältere Hauptrotorwellen. Kann ich das neue Rotorkopfzentralstück auch auf die alte HRW montieren?
Das mit der alten HRW das neue Gegenlager nicht montiert werden kann, darüber bin ich informiert.

Bin über jede hilfreiche Information sehr dankbar !!!

LG Schaeche
schaeche

 
Beiträge: 4
Registriert: 10.1.2008
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0


RSS-Feed

Zurück zu Logo 500/600 3D/SE/SX

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron