www.brushlesstuning.de RHF Test

PID Probleme seit Update

PID Probleme seit Update

Beitrag #1 von Comavi » 29.01.2017 14:57:31

Hi Leute,

ich brauch mal wieder eure Hilfe ^^
Nach dem Update auf Libre Pilot GCS 16.09 komme ich mit den PIDS nichtmehr ganz zurande. Die Oszillationen hatte ich ganz zu anfangs wie der Quad neu war gar nicht, ab den ersten Betaversionen von 16.09 dann immer mehr, ohne bei den PIDs was herumgestellt zu haben. Ein verringern von P hat etwas Besserung gebracht, jetzt bin ich aber schon so weit damit herunten dass ich nicht glaube dass es nur daran liegen kann. Hat jemand von euch eine Idee?
Ich habe ein Video angehängt von heute wo man das Problem sehr gut erkennen kann.
Dateianhänge
2017-01-29.png
Grüße, Max
ZMR250|Spektrum F400 FC|XMS30a|Cobra 2206|Matek PDB|DX9|Spektrum 4649t Telemetry|Fatshark Dominator HD3|Runcam Swift+GoPro Lens|Fatshark Sender
Comavi
Benutzeravatar
------------------
------------------
 
Beiträge: 1214
Alter: 20
Registriert: 14.7.2013
Wohnort: Oberösterreich
Danke gegeben: 23
Danke bekommen: 36

Re: PID Probleme seit Update

Beitrag #2 von CubaLibreee » 29.01.2017 16:03:38

Hi Max,

hab auch das update drauf gemacht war aber damit noch nicht fliegen... :roll:

Und eben bei geilem Wetter hindert mich die Rüsselseuche das spontan zu ändern... :cry:

Verwendest du kein TxPID? Hast die ESC richtig eingelernt? Ich hab das nach dem Update alles komplett neu gemacht von Grund auf. Aber wie gesagt. Ich kann dir noch nicht sagen wie mein Quad mit den gleichen PID´s nun fliegt.
CubaLibreee
Benutzeravatar

 
Beiträge: 1860
Registriert: 8.9.2013
Danke gegeben: 23
Danke bekommen: 112

Re: PID Probleme seit Update

Beitrag #3 von Comavi » 29.01.2017 18:58:53

Alles neu gemacht ja. Hat sicha ber mittlerweile erledigt, denn

http://www.spektrumrc.com/Products/Defa ... =SPMFCF400

und

http://www.spektrumrc.com/Products/Defa ... D=SPM4649T

sind auf dem Weg zu mir. :D
Grüße, Max
ZMR250|Spektrum F400 FC|XMS30a|Cobra 2206|Matek PDB|DX9|Spektrum 4649t Telemetry|Fatshark Dominator HD3|Runcam Swift+GoPro Lens|Fatshark Sender
Comavi
Benutzeravatar
------------------
------------------
 
Beiträge: 1214
Alter: 20
Registriert: 14.7.2013
Wohnort: Oberösterreich
Danke gegeben: 23
Danke bekommen: 36

Re: PID Probleme seit Update

Beitrag #4 von CubaLibreee » 29.01.2017 19:13:24

Comavi hat geschrieben:Alles neu gemacht ja. Hat sicha ber mittlerweile erledigt, denn

http://www.spektrumrc.com/Products/Defa ... =SPMFCF400

und

http://www.spektrumrc.com/Products/Defa ... D=SPM4649T

sind auf dem Weg zu mir. :D

Mach mal n Bericht ueber den Spektrum FC in verbindung mit dem Telemetrie fähigen Sat dingens.
Hab ja auch inzwischen ne DX9 die das koennte.
Ich muss hier schnell wieder raus...
CubaLibreee
Benutzeravatar

 
Beiträge: 1860
Registriert: 8.9.2013
Danke gegeben: 23
Danke bekommen: 112

Re: PID Probleme seit Update

Beitrag #5 von Comavi » 31.01.2017 22:03:15

Einen kleinen Bericht werd ich die Tage mal schreiben wenn ich Zeit hab. Was ich jetzt allerdings schon sagen kann, das einlöten der Pinheader (Board kommt
komplett blank) war leichter als gedacht. Bei der Konfig in Raceflight ist im Vergleich zu LibrePilot vieles anders aber auch logischer.
Der neue Sat läuft mit 5v und wird mit einem normalen Servostecker verbunden (nichtmehr der alte ZH Picoblade) Telemetrie gehen zusammen mitm FC Spannung und RSSI.
Grüße, Max
ZMR250|Spektrum F400 FC|XMS30a|Cobra 2206|Matek PDB|DX9|Spektrum 4649t Telemetry|Fatshark Dominator HD3|Runcam Swift+GoPro Lens|Fatshark Sender
Comavi
Benutzeravatar
------------------
------------------
 
Beiträge: 1214
Alter: 20
Registriert: 14.7.2013
Wohnort: Oberösterreich
Danke gegeben: 23
Danke bekommen: 36

Re: PID Probleme seit Update

Beitrag #6 von CubaLibreee » 31.01.2017 23:26:40

Comavi hat geschrieben:Einen kleinen Bericht werd ich die Tage mal schreiben wenn ich Zeit hab. Was ich jetzt allerdings schon sagen kann, das einlöten der Pinheader (Board kommt
komplett blank) war leichter als gedacht. Bei der Konfig in Raceflight ist im Vergleich zu LibrePilot vieles anders aber auch logischer.
Der neue Sat läuft mit 5v und wird mit einem normalen Servostecker verbunden (nichtmehr der alte ZH Picoblade) Telemetrie gehen zusammen mitm FC Spannung und RSSI.


Ich hab eben eine RunCam2 bestellt. Soll aber auch für meine Helis sein da mir meine GoPro 3 zu globig ist als reine onboard cam zum filmen des flugs. Die RunCam2 sollte mit dem druck von 4x Füßen dann auch unter dem Quad und Heli platz finden.

Ich hoffe das mein Quad mit dem update gleich mit den ollen PID Werten fliegt...
CubaLibreee
Benutzeravatar

 
Beiträge: 1860
Registriert: 8.9.2013
Danke gegeben: 23
Danke bekommen: 112



RSS-Feed

Zurück zu Quadrocopter & Co

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste

cron